Berufsgenossenschaften befassen sich schon seit vielen Jahren auch mit Fragen der Belüftung am Arbeitsplatz und in der Schule. Die Empfehlungen der Berufsgenossenschaften zur Lösung des Lüftungsproblems angesichts von Covid-19 in Schulen und Kindertagesstätten rücken den Einbau von Lüftungsgittern ins Zentrum der Diskussion.

weiterlesen

Im Dezember hatten wir die Schulen im Kreis angeschrieben. Unter der Überschrift „Das atmende Klassenzimmer“ ging es um die Frage, wie in Zukunft in Klassenzimmern gelüftet werden soll. Unser Vorschlag war, dass Schulen und Kindertagesstätten Lüftungsgitter einbauen sollen. Lesen Sie hier, was die Schulleitungen zu diesem Vorschlag meinten.

weiterlesen